Biopolymernetzwerk Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Kompetenznetzwerk zur Verarbeitung von Biopolymeren KNVB

Das Verbundvorhaben "Verarbeitung von biobasierten Kunststoffen und Errichtung eines Kompetenznetzwerkes im Rahmen des Biopolymernetzwerkes der FNR" bündelt die Fachkompetenzen von vier namhaften Institutionen in Deutschland im Bereich Verarbeitung von biobasierten Werkstoffen. Ziel ist es, ein bundesweites Kompetenznetzwerk mit vier regional verteilten Zentren zu errichten. Dort setzt man sich das Ziel, die Informationsbasis zur werkstofflichen Verarbeitung von marktgängigen, aber auch von neuen biobasierten Polymeren einschließlich naturfaserverstärkten, biobasierten Kunststoffen für Industriepartner wesentlich zu verbessern. Verbundpartner sind 

Schwerpunkte des Verbundvorhabens liegen nicht nur bei der Datenermittlung und –aufbereitung der vielfältigen Verarbeitungsverfahren, sondern insbesondere auch beim Technologietransfer aus Forschung und Entwicklung hin zu den Verarbeitern von biobasierten Werkstoffen und der fachlichen Vernetzung mit weiteren Partnern. Die Wissensvermittlung umfasst diverse Verarbeitungsverfahren, so z. B. vom Spritzgießen über die Verbindungstechnik bis hin zum Kunststoff-Fließpressen und vielem mehr.

Weitere Informationen zum Kompetenznetzwerk entnehmen Sie bitte dem PDF.

Informationen und Ansprechpartner zum Verbundvorhaben sind in der Projektdatenbank der FNR auf www.fnr.de, Menü Projekte & Förderung unter den Förderkennzeichen 22017911, 22022512, 22022612 und 22022712 zu finden.